side-area-logo

Design & Innovation Award 2017: Anmeldung

Über 40 Experten, Journalisten und Ingenieure haben vergangenes Jahr im Rahmen des Design & Innovation Awards die bedeutendsten Innovationen der Radbranche ausgezeichnet. Auch dieses Jahr kehrt der Design & Innovation Award wieder nach San Vigilio/Dolomites zurück und wird vielfältiger, spannender und größer denn je! Mit neuen Kategorien und einem wegweisenden Industrie-Meeting mit den Entscheidern und Opinon-Leadern der Branche gestalten wir die Zukunft aktiv mit.

Neue Kategorien

Nach großer Nachfrage seitens der Industrie wird der Design & Innovation Award um die Kategorie „Urban“ erweitert. Zudem wird die Mountainbike-Kategorie auf das gesamte Spektrum von XC bis Downhill ausgeweitet, womit die gesamte Branche abgedeckt ist. Produkte können für die folgenden Kategorien eingereicht werden:

  • Rennrad
  • E-Mountainbike
  • Mountainbike
  • Urban Bike
  • Equipment
  • Komponenten
  • Tourismus
Logo_DI-2017

Neue Auszeichnungs-Struktur

Um für noch mehr Transparenz zu sorgen, wird der Design & Innovation Award klarer strukturiert. So gesellt sich zu der Haupt-Auszeichnung „Design & Innovation Award“ eine Spezial-Kategorie: Pioneer.

  • Design & Innovation Award: Die höchste Form der Anerkennung. Mit dieser exklusiven Auszeichnung werden herausragende Innovationen, Designs und die besten Produkte geehrt.
  • Pioneer: Innovative Konzepte, Studien und wegweisende Produkte. Die tatsächliche Funktion des Produktes muss noch nicht perfekt sein.

E-Mountainbike Thinktank

Zum ersten Mal in der Geschichte des Design & Innovation Award werden Industrie-Vertreter aus aller Welt eingeladen, um das heißeste Thema zu diskutieren, das die Branche aktuell bewegt: E-Mountainbikes. Drei Tage lang wird sich das kollektive E-Wissen der Branche am Kronplatz ballen. Mit dabei sind die Marktführer, wichtigsten Entscheider und Opinion-Leader des Segments. Moderiert wird das Event von Kommunikationsberater Dirk Belling, BikeUniversity Director Ruben Torenbeek und den Gründern des E-MOUNTAINBIKE Magazines, Max-Philip und Robin Schmitt.

Interesse an der Teilnahme? Schreib uns eine E-Mail.

Fünfjähriges Jubiläum & neue Partnerschaften

Zum 5-jährigen Jubiläum wird es eine exklusive Ausstellung der Design & Innovation Award-Gewinner geben und ein Hardcover-Jubiläumsbuch, um die Errungenschaften und Innovationen der Bike-Branche zu ehren.

Anmeldung

Du möchtest ein Produkt einreichen? Registriere dich hier, alle relevanten Informationen zu erhalten: 

Einreichungen dürfen seit max. 2 Jahren auf dem Markt sein. Es können mehrere Produkte eingereicht werden. Pro Produkt ist eine separate Anmeldung erforderlich.

Einsendeschluss ist der 19. September 2016.

Wichtige Informationen zum Anmeldeprozess

Im Zeitraum von 2 Wochen wird die Award-Jury eure Produkte auf Herz und Nieren testen, analysieren und diskutieren. Die Straßen, Gravel-Roads und alpinen Trails rund um Kronplatz/San Vigilio – Dolomites dienen dabei als perfektes Testterrain. Auch wenn zusätzliche Recherchen zu jedem Produkt durchgeführt werden, ist es für die Bewertung extrem wichtig, dass der Hersteller alle relevanten Informationen zum eingereichten Produkt sowie ein funktionstüchtiges Testprodukt zur Verfügung stellt. Bei der Anmeldung erhält der einreichende Hersteller einen Link zu einem Online-Formular, um dort die wichtigsten Informationen zum Produkt einzutragen.

Zudem hat der Hersteller die Möglichkeit, ein Video mitzuschicken, in dem die wichtigsten Details erklärt werden. Bitte die Informationen klar und strukturiert präsentieren.

Empfehlen
Share