Die Gewinner – Kategorie Urban

Täglich zur Rushhour das gleiche Bild: Stoßstange an Stoßstange kämpfen sich Autos im Stop-and-go durch den Großstadtdschungel. Schnelle, spaßige und gesunde Fortbewegung sieht anders aus. Doch urbane Bikes sind schon längst mehr als Fortbewegungsmittel, sie sind ein Statussymbol und Ausdruck eines nachhaltigen Lebensstils. Niemand weiß das besser als diejenigen im Awardteam, die als urbane Pioniere im Jahr 2011 das E-Mobility-Magazin DOWNTOWN gegründet haben. Die urbanen Anforderungen und Konzepte sind dabei so unterschiedlich wie ihre Nutzer. Vom minimalistisch reduzierten Rad mit Riemenantrieb über elektrounterstützte, komfortable Stadträder bis zu ultravielseitigen Cargobikes hat der Markt heute alles zu bieten. Bei den ausgezeichneten Produkten sind nicht nur Design und Funktion innovativ und auf voller Länge überzeugend, sondern auch das Vertriebskonzept und der Service – dass all diese Bikes auch nachhaltiger und spaßiger sind als jede andere Form der urbanen Mobilität, das versteht sich von selbst.

Klicke hier um die Gewinner aus den anderen Kategorien zu sehen